Heute wollte ich etwas an der functions.php Datei meines Themes ändern. Dabei ist mir eingefallen: wenn ich da jetzt was ändere und dann das Theme update, sind die Änderungen doch auch wieder weg, oder?! Genau! Was kann man dagegen also machen? Die Antwort ist ein Child-Theme.

Wie das geht ist hier beschrieben: https://www.webtimiser.de/wordpress-child-theme-erstellen/

Es reicht tatsächlich aus, einen Ordner und darin zwei Dateien zu erstellen und die Dateien mit dem entsprechenden Inhalt zu füllen. Fertig!